Menü

Effektivkosten in Rentenversicherungen

Was sind Effektivkosten in einer Rentenversicherung?

Die Effektivkosten geben an, um wie viel Prozent sich die Rendite eines Altersvorsorgevertrags reduziert. Hat ein beliebiger Rentenversicherungsvertrag also Effektivkosten von 1,2% und eine Renditeerwartung von 6% so muss man diese Erwartung um die 1,2% Effektivkosten mindern und erhält eine Rendite nach allen Kosten von 4,8%.

Wichtig zu beachten ist hier, dass die Effektivkosten laut § nur für zertifizierte Altersvorsorgeprodukte standardisiert sind

Wo finde ich die Effektivkosten in einer Rentenversicherung?

Angegeben sind die Effektivkosten auf dem sogenannten Produktinformationsblatt(PIB) der jeweiligen Vertrages.

Effektivkosten Fondsgebundene Rentenversicherung
Effektivkosten Fondsgebundene Rentenversicherung Level V

Hier 2 Beispiele aus mir zur Prüfung vorliegenden Fondspolicen. Diese werden unten noch nach Kosten ausgewertet.

Kann ich Versicherungsverträge anhand der Effektivkosten miteinander vergleichen?

Auf den ersten Blick erscheint das vielleicht wie eine gute Idee, da man ja nun nur noch den Vertrag mit den geringsten Effektivkosten aussuchen muss, oder?

Ganz so einfach ist es dann aber doch nicht.

Warum?
Die Effektivkosten beziehen sich auf eine „CRK“, das bedeutet Chancen-Risiko-Klasse. Sagt im Endeffekt aus, welche Garantiestufe der Vertrag hat und wie Risikoreich die Anlage gestaltet ist. Reine Aktienfonds wie beispielsweise ein MSCI World sind hier schon in der höchsten CRK5 zu finden. Es lassen sich also zunächst nur die Effektivkosten der einzelnen CRK miteinander vergleichen.

Chancen-Risiko-Klasse

Hängt von der Garantiestufe, der Laufzeit und der Anlageform des Vertrages ab. Dies macht einen Vergleich zwischen den CRK nur über die Effektivkosten nicht sinnvoll.

Warum Effektivkosten für Fondsgebundene Rentenversicherungen irrelevant sind

Der Gesetzgeber gibt lediglich für Zertifizierte Altersvorsorgeprodukte eine enge Vorgabe. Eine Liste aller zertifizierten Altersvorsorgeverträge findest du hier.

Was sind nun zertifizierte Altersvorsorgeprodukte? Wer nicht alle Tarife aus der Liste kennt, dem helfen wir hier auf die Sprünge. Nur die Ebene 1 und 2 sind zertifiziert im Sinne des Altersvorsorgeverträge-Zertifizierungsgesetz – AltZertG

Es ist für Fondsgebundene Rentenversicherungen also kein so enges Korsett der Berechnung vorgesehen, wie für Basisrenten und Riesterverträge.

Um das ganze auf die Spitze zu treiben ist es sogar möglich, dass einige Gesellschaften negative Effektivkosten ausweisen können, indem geschickt mit eventuellen Überschussbeteiligungen kalkuliert wird. Natürlich ergeben negative Effektivkosten keinen Sinn, denn das würde voraussetzen, dass die Versicherung selber nochmal Geld dazu gibt.

Vergleich Effektivkosten
Finanzmathematische Analyse der o.g. Verträge
Beitrag Laufzeit Angenommene Wertentwicklung
250€ mtl
30 Jahre
5,4% nach Kosten Fondsanlage

Wie man nun also sieht, ist genau das Gegenteil eingetreten von dem, was eigentlich durch die Angabe der Effektivkosten ausgesagt werden sollte. Beide Verträge sind profitabel und durchaus im oberen Drittel der Fondspolicen zu verordnen, aber durch die individuelle Berechnung des Ertrages lässt sich wesentlich genauer vorhersagen, was der Vertrag an Ertrag einfährt.

Fazit

Die Effektivkosten sind kein verlässlicher Indikator dafür, ob ein Altersvorsorgeprodukt gut oder schlecht ist und geben so auch keine Auskunft darüber, ob du deinen Vertrag kündigen oder fortführen solltest.

Wann und wie man eine Altersvorsorge kündigt, findest du hier

Eine Finanzmathematische Analyse, die alle Kosten der Versicherung sowie der Anlage berücksichtigt und Besteuerung nicht außer Acht lässt, ist wesentlich genauer und bringt das gewünschte Ergebnis.

Jetzt Finanzmathematische Analyse sichern

Lasse deine Lebens- oder Rentenversicherungsverträge von uns finanzmathematisch auswerten.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Facebook
LinkedIn
Till Freudenreich

Till Freudenreich

Unabhängiger Finanzberater und Experte für Altersvorsorge

Über Level V Finanz GmbH

Wir verwalten über 15 Millionen Euro Vermögen für unsere Kunden und das alles digital und trotzdem menschlich.

Überzeuge dich selbst von unserem überragendem Konzept und buche noch heute dein Beratungsgespräch.

Überblick

Vielen Dank für Deine Nachricht!

Wir werden uns in Kürze bei Dir melden.